Blog / Feedback

Beauty Tipps II

 

TROCKENSHAMPOO – ganz schön fauler Zauber!

 

Heidi Klum wirbt gerade für diesen Ansatzpuder, der jetzt für jedermann erhältich ist. Ich benutze das in meinem Profibereich schon länger und bin wirklich ein Fan davon. Man kriegt ein Hammer-Ansatzvolumen und einen „Grip“ in´s Haar, der ist sensationell! Aber einen Aspekt gibt es, der mir nicht gefällt. Die Kopfhaut fühlt sich mit dem Zeug echt eklig an – irgendwie, als hätte man ganz feinen Sand im Haar. Also reinfassen sollte dir da keiner…

Trockenschampoo – ich kenn das noch von meiner Oma und Mama, ich fand´s immer gruselig – ist mittlerweile nicht mehr aus meinem Leben weg zu denken. Ganz abgesehen von seiner ursprünglichen Aufgabe, sich mal einen Tag Haarewaschen zu sparen, hat das TS den fast gleichen Effekt wie der Ansatzpuder. Nur das das TS nicht so ein blödes Gefühl hinterläßt, frisch macht und frisch duftet. Ich benutze es sogar im frisch gewaschenen Haar. Probiert es aus, ein echter Styling Hit! I like it!

 

Beauty Tipps II (1)
 

 

ENDLICH FRÜHLING!

 

endlich wieder Beine zeigen!

Ich habe eine super Alternative zum Haare wachsen, bzw. rasieren. Enthaarungspads! Sehr einfache Methode, unliebsame Haare schmerzlos zu entfernen – ohne chemische Zusatzstoffe!

Es wirkt mehrfach: schmerzfreie und schnelle Enthaarung und Peeling für eine glatte und weiche Haut. Durch die regelmäßige Anwendung verdünnt sich das Haar und der Nachwuchszyklus verlängert sich. Außerdem stoppelt es nicht nach und hält definitiv länger glatt. Nur nicht zu fest rubbeln, sonst ist es „Aua“, wird rot und ist etwas „geschürft“. Lieber zarter und länger kreisen. Ideal zu machen beim Fernsehen. I like it!

 

 

Erhältlich z.B. von sundepil – einfach mal googlen

 

Beauty Tipps II (2)

 

 

Kommentiere